Steuerungseinheit MCB-COMPACT3

Für 3 Hubsäulen oder Aktuatoren
Steuerungseinheit MCB-COMPACT3
Beschreibung
Datenblätter
Broschüren & Handbücher
3D Datei

 

Robuste und betriebsichere hocheffizientes Steuerungseinheit für 3 Hubsäulen oder Aktuatoren.

MCB-COMPACT3 Merkmale: Flaches, optimales Design, Hocheffizientes Schaltnetzteil, Frei programmierbare Software für Geschwindigkeitsregelung, Steckererkennung, Erkennung der Motoranzahl und Kollisionserkennung, Konfigurierbare Reset- und Stop-Bedingungen, Kaskadierung von bis zu 4 Steuerungen. Je nach Ausführung des Handschalters sind Zusatzfunktionen verfügbar. Nur 0,3 Watt Standby-Stromverbrauch (0,1 Watt optional).

Plug & Play: MCB-COMPACT3 ist ein Plug & Play Steuerungseinheit, komplett mit alle Kabeln, erhältlich mit viele verschiedenen Bedieneinheiten, Hubsäulen und Aktuatoren, als ein kompletter Satz.

Option: Auswählen einer Steuerung mit Bluetooth®, sind Hubsäulen oder Aktuatoren durch das iPhone® oder Android®-Smartphone leicht gesteuert werden.

 

Spezifikationen:

Gehäuse, Buchse, Stecker, Kabel: PC, ABS, PVC, andere Kunststoffe. Dieses Produkt ist RoHS konform gemäß Richtlinie 2002/95/EC.

 

Technische Daten:

  • Steuerungeinheitskapazität, Anzahl Hubsäulen/Aktuatoren: 3
  • Kaskadierung/Synchronbetrieb möglich: Ja, bis 12 Hubsäulen/Aktuatoren
  • Leistung: 3 Motoren, 360W Ausgangsleistung. Intermittens: 10-25%
  • Nennspannung: EU/ 230V AC/50Hz, US/ 120V AC/60Hz
  • Netzteil Type: Hocheffizientes Schaltnetzteiltechnologie (SMPS)
  • Betriebsspannung interne und externe Elektronik und Hall-Sensoren: 5VDC +/-10% 250mA. Max. Strom pro Motorkanal: 8A
  • Standby Stromverbrauch: 0,3 W oder 0,1 W (Option)
  • Abmessung (L, B, H): 264mm x 103mm x 37mm. Gewicht: 523g
  • Memorypositionen: Bis zu 6 Memorypositionen (abh. vom Bedieneinheit)
  • Auffahrschutz “ISP” Intelligent System Protection Systeme: Ja
  • Umgebungstemperatur im Betrieb: 0-30°C
  • IP Klasse: IP20. Schutzklasse (mit Erdungsanschluss): I
  • Sicherheitzone und Ansluß von Sensoren möglich: Ja
  • Container-Stop, Shelf-Stop und Low-Speed-Zone: Ja
  • Plug Detection und automatische Erkennung der Hubsäulen- oder Aktuatorenanzahl (abhangig von den verwendeten Antrieben): Ja
  • Konfigurierbare Stop-Bedingungen (Übertemperatur, Überstrom, Timeout, Endschalter): Ja

 

Optionen: 0,1 W niedriger Standby-Verbrauch. Je nach Ausfuhrung des Bedieneinheiten sind Zusatzfunktionen (z.B. Speichern von Positionen, Verstellung zu einer Position, etc.) verfügbar. Kaskadierung.

 

Download Steuerungseinheit für 1 bis 3 Hubsäulen oder Aktuatoren MCB-COMPACT3 Datenblatt Download
Download Benutzerhandbuch/Manual für Steuerungseinheit MCB-COMPACT3 als pdf Download

igs

Download MCB-COMPACT3 molex .IGS-file Download
Download MCB-COMPACT3 .IGS-file Download